Planetensymbole

Monat August

Der Sternenhimmel im August

Ephemeriden von:
Sonne, Mond, Merkur, Venus, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun, Pluto

Ephemeriden

Ansicht des Sternenhimmels am 15. August um 22 Uhr MEZ

O

N

Himmel

S

Periodische Sternschnuppenströme

W

Tierkreissymbole

Vom 9. bis 13. August sind die Perseiden zu beobachten. Ihr Radiant liegt im Sternbild Perseus. Das Maximum ist in der Nacht von 12. auf 13. August zu erwarten. Die Geschwindigkeit der Sternschnuppen liegt um die 60 Kilometer die Sekunde. Auch sogenannte Feuerkugeln oder Boliden
sind keine Seltenheit. Ihr Ursprungskomet ist 109P/Swift-Tuttle. Die beste Beobachtungszeit liegt zwischen 22 Uhr und 4 Uhr morgens.

Himmelskalender August

05.08. Mond im ersten Viertel
12.08. Vollmond, Sternschnuppen Perseiden im Maximum, Mond bei Saturn (Am Morgenhimmel)
14.08. Saturn in Opposition (Ganze Nacht)
15.08. Mond bei Jupiter (Am Morgenhimmel)
19.08. Mond im letzten Viertel, Mond bei Mars (Am Morgenhimmel))
26.08. Mond bei Venus (Am Morgenhimmel)
27.08. Neumond